Unterschied Tsunami zu Tsunami2 oder besser ESU LokSound V4.0/V5.0 -- Difference Tsunami to Tsunami2 or better ESU LokSound V4.0 / V5.0 - BNSF RAILWAY ...im Modellbau - Blog - Hier werde ich ab und zu einen Blog anlegen. Bei dem man mit schreiben, mit lesen und aktiv mit machen kann. Ich freue mich um Rege beteiligung. - BNSF Railway im Modellbau

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unterschied Tsunami zu Tsunami2 oder besser ESU LokSound V4.0/V5.0 -- Difference Tsunami to Tsunami2 or better ESU LokSound V4.0 / V5.0

Herausgegeben von ES44C4 in DCC / DCC mit Sound · 29/1/2019 14:21:21

Da ich bis jetzt nur Tsunami Sounddecoder habe und ESU Sounddecoder (Select und LoSo V4) die zum Teil schon verbaut sind in den Loks. Nur bei etwa 10 Loks habe ich mehrheitlich Tsunami Sounddecoder selber eingebaut.
Da es mittlerweile nur noch Tsunami2 Sounddecoder von Soundtraxx gibt. Ich noch kein Tsunami2 Sounddecoder habe oder eine Lok mit diesem Decoder.

Hintergrund

Habe eine EMD DC Diesellok. Die genug Platz hat um ein TSU-PNP, TSU-1100, TSU-2200 oder TSU-21PNEM einzubauen mit Speaker.

Nun meine Frage
Was hat sich bei den Tsunami2 zu den Tsunami Sounddecoder geändert, verbessert?
Ausser zum Teil die Baugrösse. Die Tsunami2 sind zum Teil etwas kleiner und es gibt sie mit 21 Pin Anschlüssen.
Oder ist es besser auf ESU LoSo V4.0/V5.0 Decoder zurückzugreifen?
Tsunami2 und ESU haben den passenden Sound.

Die Decoder bearbeite (Lesen-Bearbeiten-Schreiben) ich mit JMRI und SPROG3/PR3. Welches auch wunderbar mit den ESU Decodern funktioniert.

_____________________________________________________________

Since I have so far only tsunami sound decoder and ESU sound decoder (Select and LoSo V4) which are already partially installed in the locomotives. Only at about 10 locomotives I have mostly installed tsunami sound decoder myself.
Since there are now only Tsunami2 sound decoder from Soundtraxx. I do not have a Tsunami2 sound decoder or a loco with this decoder.

background
Have an EMD DC diesel locomotive. It has enough space to install a TSU-PNP, TSU-1100, TSU-2200 or TSU-21PNEM with Speaker.

Now my question
What changed during the tsunami2 to the tsunami sound decoder, improved?
Except partly the size. The tsunami2 are somewhat smaller and they are available with 21 pin connections.
Or is it better to use ESU LoSo V4.0 / V5.0 decoder?
Tsunami2 and ESU have the right sound.

The decoders edit (read-edit-write) me with JMRI and SPROG3 / PR3. Which also works wonderfully with the ESU decoders.

http://bnsf-modellbahn.ch/blog/index.php?id=ti397rv0




1 Kommentar
Durchschnittliche Bewertung: 0.0/5
2019-05-02 23:06:08
Mir wurde gesagt das der Sound zum Tsunami beim Tsunami2 um Welten besser sei und man diesen ebenso um einiges besser einstellen kann. Ebenso hat man mehr möglichkeiten. Der Tsunami2 hat zum Tsunami eine automatische Lasterkennung. Der merkt wenn die Lok beschleunigt und dann auf der gewünschten/eingestellten Geschwindigkeit ist. Nimmt er dann automatisch entsprechend den Sound zurück/verändert diesen. Dies auch wenn es Bergauf geht. Gibt er trotz eingestellter Geschwindigkeit hörbar mehr Sound/Gas. Dies macht er umgekehrt auch bei Talfahrt. Da nimmt er hörbar Sound/Gas weg.

Selber habe ich noch keinen Tsunami2 verbaut in einer meiner Loks, noch eine solche Lok.

Kann das jemand der bereits Tsunami2 in seinen Loks hat oder verbaut hat bestätigen?

 
Wer ernsthafte Anfragen oder Fragen hat muss vor dem ÄT-Zeichen (@) einfach zusätzlich die Zahl drei (3) hinzufügen!  z.B.: xxx3@xxxx.xx -  23.07.2019
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü